Skitouren im Oberengadin

verschiedene Ziele (Robert Asang)

Beschreibung

Die Berninagruppe mit dem Piz Bernina als östlichsten Viertausender der Alpen gehört zu den bekanntesten Skitourengebieten im ganzen Alpenraum. Einige Bergbahnen sind idealde Ausgangspunkte für Gipfelziele. Das Quartier bietet ein Sleep & Ski-Paket. So können wir zu moderaten Preisen die Oberengadiner Bergbahnen nutzen.

 

Ausrüstung

Aus aktuellem Anlass weisen wir darauf hin, dass auf allen Ausbildungskursen und Touren aus dem Bereich Skibergsteigen der Sektion Otterfing ab sofort alle Geräte der Pieps Micro-Serie als Teil der persönlichen Lawinen-Notfallausrüstung im lawinengefährdeten Gelände nicht mehr zugelassen sind. Ausgenommen von diesem Ausschluss sind LVS-Geräte der Pieps Micro-Serie nur dann, wenn unabhängig davon, ob sie defekt sind oder intakt, das Gerät vom Hersteller geprüft wurde und dies schriftlich bestätigt wurde. Unsere Trainer sind angehalten diese schriftliche Bestätigung zu überprüfen. Gerne kann ein LVS-Gerät bei unserem Ausrüstungsverleih ausgeliehen werden. Weitere Informationen zu den technischen Ursachen findet ihr auf der Homepage des DAV sowie auf der Homepage des Herstellers Pieps.

Höhenmeter: 1000 m
Etappendauer: 5 h
Kondition: mittel
Technik: mittel

Details

Termindetails
Fr. 17.03.2023, 05:00 Uhr - Mo. 20.03.2023, 19:00 Uhr
Treffpunkt

Nach Vereinbarung

Zielort

Celerina

Leiter*in / Veranstalter*in

Anmeldung

robert.asang@dav-otterfing.de

Maximale Teilnehmeranzahl
7