Einführung ins Bouldern (Halle) für junge Erwachsene

(Klaus Plaschka)

Beschreibung

Alleine oder noch besser in der Gruppe – Bouldern macht einfach Spaß. Aber wie startet man, was braucht’s dazu und um was geht‘s?
Das soll dieser Einführungskurs zeigen, in dem wir gemeinsam die Grundlagen des Boulderns erkunden: Orientierung in der Boulderhalle, Spielregeln, einfache Techniken.

Nach dieser Einführung kann jeder, auch ganz eigenständig, künftig in der Boulderhalle seinen Spaß haben.

Der Kurs richtet sich an junge Erwachsene im Alter zwischen 18 - ca. 25 Jahren.

Kursziel

Erlernen der Grundlagen für das selbständige Bouldern in der Halle.

Kursinhalt

Orientierung in der Boulderhalle, Grundprinzipien des Boulderns, richtiges Abspringen, Spotten des Kletterers, elementare Klettertechniken, Taktik

Voraussetzungen

Keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich. Teilnehmen kann jeder*jede, egal ob Erfahrung im Klettern oder Neuling in der Kletterhalle. Halleneintritt und Leihausrüstung sind nicht in der Teilnahmegebühr enthalten (Verleih beim Hallenbetreiber möglich). Weitere Infos gibt es nach der Anmeldung.

Hier findest du die Teilnahmevoraussetzungen und Schwierigkeitsbewertung.

Ausrüstung

Für diesen Kurs braucht es nur Kletterschuhe, die bei Bedarf auch je nach Verfügbarkeit und Größen durch die Sektion gestellt werden können (ansonsten gegen Gebühr beim Hallenbetreiber). Weitere Infos gibt es nach der Anmeldung.

Hier findest du unsere Ausrüstungsliste.

Details

Termindetails
Sa. 25.03.2023, 09:00 - 13:00 Uhr
Treffpunkt

Treffpunkt um 9.00 Uhr im Kassenbereich der Kletterhalle

Leiter*in / Veranstalter*in

Unsere Veranstaltungsorte

Anmeldung ab / bis
01.12.2022 / 15.03.2023
Preis

10 Euro

Maximale Teilnehmeranzahl
6