Mountainbiken in Friaul-Venetien

(Thomas Rychly und Sabine Strößenreuther)

Beschreibung

Im Nordosten Italiens, umgeben von den schroffen Karnischen und Julischen Alpen, gibt es einige der besten Trails der Welt. Im Norden grenzt die Region an Kärnten in Österreich, im Osten an Slowenien. Die Berge im Grenzgebiet sind über 2000 Meter hoch, die Täler liegen auf 400 bis 1000 Metern. Daraus ergeben sich für MTB-Touren mitunter beachtliche Höhenmeter. Diese schroffen Gebirgsregionen sind touristisch wenig erschlossen, bieten aber eine große Anzahl von Wegen. Diese sind durch die Almwirtschaft, den grenzübergreifenden Schmuggel und den Frontverlauf im Ersten Weltkrieg entstanden.

Voraussetzungen

Ausrüstung

Hier findest du unsere Ausrüstungsliste.

© Thomas Rychly

Details

Termindetails
Sa. 31.08.2024 - Sa. 07.09.2024
Treffpunkt

Nach Absprache.

Leiter*in / Veranstalter*in

Anmeldung bis
31.05.2024
Preis

60 €

Maximale Teilnehmeranzahl
16